Förderverein Chormusik an der Lutherkirche Neckarhausen e.V. FÖRDERVEREIN  C  H  O  R  M  U  S  I  K
Evangelischer Singkreis
Bernhard Bader   -   Im Vogelskorb 1   -   68535 Edingen-Neckarhausen
V 2.23
Kirche Neckarhausen
    Weihnachtskonzert in der Lutherkirche Neckarhausen Am Samstag, den 10. Dezember führt der Evangelische Singkreis Neckarhausen gemeinsam mit einem Barockorchester und vier Vokal- solisten die selten zu hörende „Weihnachtshistorie“ von Heinrich Schütz auf. Dieses barocke Juwel wurde 1660 in Dresden uraufgeführt und bietet mit seiner Erzählung der Weihnachtsgeschichte nach Matthäus und Lukas eine farbenreiche Alternative zum Bachs Weihnachtsoratorium! Heinrich Schütz selbst stimmte zwar dem Druck und der Aufführung seiner Komposition zu, wies aber im Vorwort der Erstausgabe darauf hin, dass wohl nur „fürstliche Kapellen“ dazu im Stande seien dieses anspruchsvolle Werk würdig zur Aufführung zu bringen. Der Evangelische Singkreis hat sich dieser Aufgabe gerne angenommen und wird in diesem Konzert zudem seinen Chorleiter Peter Gortner ver- abschieden, der im Anschluss an sein Kirchenmusikstudium in Heidelberg für weitere Studien nach England gehen wird. Neben der Historie kommen Werke von Michael Praetorius, Andreas Hammerschmidt und Johann Hermann Schein zur Aufführung. Mitwirkende des Abends sind Carmen Buchert (Sopran), Thomas Nauwartat-Schultze (Altus), Martin Erhard (Tenor), Nikolaus Rentrop (Bass), das Männerensemble Man(n)Singt!, der Evangelische Singkreis Neckarhausen und ein Barockorchester auf historischen Instrumenten. Das Konzert in der Lutherkirche Neckarhausen beginnt um 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird gebeten. Für weitere Fragen steht Chorleiter Peter Gortner zur Verfügung unter: 0179 / 8362566
Samstag, 10. Dezember 2016, 18:00 Uhr Evangelische Lutherkirche Neckarhausen